Qualität entsteht aus Wissen, Erfahrung und Reflektion

Gesicherte Diagnosen und die Qualität einer Behandlungsempfehlung können die Zukunft unserer Patienten und ihrer Gesundheit sehr beeinflussen. Dabei spielt nicht nur das medizinische Know-how, sondern auch die Erfahrung im Umgang mit medizinischen Geräten und ihren Diagnoseverfahren eine große Rolle.

Die technische Ausstattung unserer Einrichtungen ist besonders innovativ und hochwertig, weil wir wissen, wie sehr die Technik die Qualität unserer Arbeit mitbestimmt.

Aber auch die organisatorischen Qualitäten und das Wissen um den Menschen, der in den vielen Gesprächen und Untersuchungen im Mittelpunkt unseres Denkens steht, sind Fähigkeiten, die für wirklich gute Arbeit mitentscheidend sind.

Qualitätssicherung bei Drewes & Partner bedeutet ganz konkret, innovative Technik, ständige Fortbildung, Kommunikation und Reflektion gleichermaßen in unsere Arbeit einzubinden:

  • Regelmäßige Teilnahme an der Qualitätssicherung der Ärztekammer Niedersachsen
  • Mitgliedschaft im Qualitätsring Radiologie (QRR)
  • Teilnahme am QM-Programm der Kassenärztlichen Vereinigung (QEP)
  • Regelmäßige Teilnahme aller Ärzte und Mitarbeiter an zertifizierten Fortbildungsveranstaltungen